Dienstag, Juni 18, 2024
StartPflanzenPflanzen und PflanzenartenDie besten Bodendecker für einen pflegeleichten Garten

Die besten Bodendecker für einen pflegeleichten Garten

Ein pflegeleichter Garten ist der Traum vieler Hobbygärtner. Doch wie erreicht man diesen Traum? Die Lösung liegt in den richtigen Bodendeckern.

Diese Pflanzen bedecken den Boden schnell und dicht, unterdrücken Unkraut und reduzieren den Pflegeaufwand enorm. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Bodendecker für einen pflegeleichten Garten vor.

Echte Garten-Schnäppchen finden Sie hier im Retourenkauf

Top Bodendecker für wenig Arbeit

Zu den besten Bodendeckern für wenig Arbeit gehören die Immergrünen. Sie behalten das ganze Jahr über ihr Laub und sorgen so für einen dauerhaft schönen Garten. Besonders empfehlenswert sind hier der Efeu und das Dickmännchen, die beide sehr robust und anspruchslos sind. Auch der Golderdbeere, mit ihren gelben Blüten im Frühjahr und den roten Früchten im Herbst, ist ein echter Hingucker und benötigt kaum Pflege.

Ein weiterer ausgezeichneter Bodendecker ist der Waldsteinia. Diese Pflanze bildet dichte Teppiche, die Unkraut keine Chance lassen. Sie ist ebenfalls immergrün und zeigt im Frühjahr eine reiche Blüte. Auch das Hornkraut ist eine gute Wahl für einen pflegeleichten Garten. Es wächst schnell, blüht von Mai bis September und ist sehr anspruchslos.

Für sonnige Standorte eignen sich besonders gut der Thymian und der Teppichphlox. Beide sind trockenheitsresistent und blühen in verschiedenen Farben. Der Thymian verströmt zudem einen angenehmen Duft und ist auch als Küchenkraut sehr beliebt. Der Teppichphlox bildet hübsche Blütenpolster und ist ebenfalls sehr pflegeleicht.

Pflegeleichte Pflanzen für Ihren Garten

Neben den oben genannten Bodendeckern gibt es noch weitere pflegeleichte Pflanzen, die Ihren Garten verschönern. Dazu gehört zum Beispiel das Schleifenblümchen, das sich mit seinen rosa oder weißen Blüten über den Boden ausbreitet und kaum Pflege benötigt. Auch das Pfennigkraut ist eine gute Wahl, es wächst schnell und bildet eine dichte grüne Matte.

Der Kleine Immergrün ist ebenfalls ein toller Bodendecker für schattige Bereiche. Er blüht im Frühjahr mit blauen oder weißen Blüten und benötigt nur wenig Pflege. Auch die Fiederpolster sind pflegeleichte Bodendecker, die sich besonders für Steingärten eignen. Sie blühen in verschiedenen Farben und sind sehr genügsam.

Wer einen Hanggarten hat, für den ist der Storchschnabel eine gute Wahl. Er hält den Boden fest und blüht in den schönsten Farben. Auch der Ysander ist ein idealer Bodendecker für Hänge, er wächst schnell und ist sehr pflegeleicht.

Ein pflegeleichter Garten muss kein Traum bleiben. Mit den richtigen Bodendeckern lässt sich der Pflegeaufwand auf ein Minimum reduzieren. Ob Immergrün, Waldsteinia oder Thymian, es gibt für jeden Standort und jeden Geschmack den passenden Bodendecker. So können Sie Ihren Garten genießen, ohne viel Zeit für die Pflege aufwenden zu müssen.

Ähnliche Beiträge
- Empfehlungen -spot_img

Gern gelesen